Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit

Filmvorführung

22. August 2020, 21 Uhr

nitsch museum, Mistelbach, AT

©Filmladen Filmverleih

Bühne frei für Julian Schnabel! Hermann Nitsch überlässt die Piazza seines Museums in Mistelbach einem Werk seines Freundes und Künstlerkollegen Julian Schnabel und lädt zur Vorführung des Filmes „Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“ unter freiem Himmel ein. Es erwartet Sie höchster Filmgenuss!

“julian schnabel übermittelt die grenzsituation eines künstlers, der die normalen denkschemen durchbricht, um tiefere, abgründigere, qualvollere, heiligere wahrnehmungen zu erfahren.” – Hermann Nitsch

 

22. AUGUST, BEI EINBRUCH DER DUNKELHEIT (CA. 21:00 UHR)
Der Künstler Hermann Nitsch wird anwesend sein.

Eintritt frei.
Anmeldung unbedingt erforderlich unter anmeldung@nitschmuseum.at
Begrenzte Plätze, Vergabe nach dem Prinzip „first come – first serve“.

Bei Schlechtwetter findet die Filmvorführung nicht statt.

Die Filmvorführung findet in Zusammenarbeit mit dem film.kunst.kino Mistelbach statt.

nitsch museum
Waldstraße 44-46
2130 Mistelbach
Österreich
www.nitschmuseum.at

Zur Ausstellung