Nitsch trifft Brus

Künstlergespräch

9. November 2019, 16 — 19 Uhr

nitsch museum, Mistelbach, AT

Nitsch trifft Brus

Unter dem Titel „Nitsch trifft …“ lädt Hermann Nitsch Jahr für Jahr bekannte Persönlichkeiten zu einem Gedankenaustausch nach Mistelbach in sein Museum ein. 2019 wird die Veranstaltungsreihe mit Günter Brus, der Anfang der 60er Jahre gemeinsam mit Nitsch, Mühl und Schwarzkogler den Wiener Aktionismus begründet hat, fortgesetzt. Im Fokus dieser besonderen Begegnung zweier österreichischer Ikonen der Kunst stehen deren außergewöhnliche Biografien und Werkkomplexe. Moderiert wird das Gespräch von Michael Fleischhacker.

Eintritt frei. Um Anmeldung zur Veranstaltung unter anmeldung@nitschmuseum.at wird gebeten.

weitere Informationen zur Veranstaltung und dem Shuttlebus von Wien

nitsch museum
Waldstraße 44-46
2130 Mistelbach
Österreich
www.nitschmuseum.at

Zur Ausstellung

Weitere Veranstaltungen