Hermann Nitsch Solopräsentation

Vienna Contemporary 2018

27. — 30. September 2018

Die Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck/Wien vertritt Hermann Nitsch mit einer Auswahl von außergwöhnlichen Werken. Aus der 122. Aktion (Burgtheater 2005) werden Fotos, Relikte und erstmals die komplette Partitur gezeigt. Wie auch Schüttbilder, Arbeiten aus der 20. Malaktion (Secession 1987), der 40. Malaktion (20er Haus 1997). Ergänzt wird die Show durch historische Werke von 1975 und vieles mehr.

A24/B25 Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck/Wien

Vienna Contemporary 2018
Marx Halle, Karl-Farkas-Gasse 19
1030 Wien
Österreich
www.viennacontemporary.at