Zwischen Urlärm und Sphärenharmonie

Musikworkshop

28. — 30. September 2018

nitsch museum, Mistelbach, AT

Workshop über die Musik von Hermann Nitsch geleitet von Leopoldo Siano.

Die Wurzeln des Orgien Mysterien Theaters von Hermann Nitsch sind primär philosophisch und musikalisch. Hermann Nitschs musikalisches OEuvre, das in einem interessanten Spannungsfeld zwischen Anton Bruckner und John Cage steht, umfasst nicht nur „Aktionsmusik“, sondern auch Symphonien, Ensemble- und Orgelwerke.

Mit diesem Workshop tauchen Sie in die philosophisch-musikalische Welt von Hermann Nitsch und seines Orgien Mysterien Theaters. Durch theoretische Module mit Diskussionen zu Texten von Hermann Nitsch sowie durch spezifisch ausgewählte Hörbeispiele aus seinen Kompositionen wird Teilnehmern das musikalische Genre des Künstlers näher gebracht.

Der Workshop richtet sich vor allem an Studierende der Musik und Kunst, sowie an alle die mehr über die Musik von Hermann Nitsch erfahren möchten.

weitere Informationen zum Workshop und zur Buchung

nitsch museum
Waldstraße 44-46
2130 Mistelbach
Österreich
www.nitschmuseum.at

Zur Ausstellung