10 Jahre Museo Hermann Nitsch

Jubiliäumsfeier und Ausstellungseröffnung

15. September 2018, 18 Uhr

Museo Hermann Nitsch, Napoli, IT

Am 15. September feiert das Museo Archivio Laboratorio per le Arti Contemporanee Hermann Nitsch in Neapel sein 10-jähriges Bestehen.

Neben der intensiven Ausstellungs- und Archivarbeit ist das Museo Nitsch in der letzten Dekade auch räumlich gewachsen. In Rahmen eines Stadtentwicklungsprogramms ist es dem langjährigen Freund, Kunstsammler und Museumsgründer Giuseppe Morra gelungen einen direkten Zugang vom Stadtzentrum an der Piazza Dante in das Kunstviertel rund um das Museo Nitsch zu verwirklichen. Ein privater Stiegenaufgang verbindet nun die quirlige neapolitanische Innenstadt mit dem intensiven Kunsterlebnis in den höher gelegenen Ausstellungsräumen.

Zum Anlass des 10-jährigen Bestehens des Museums wird daher nicht nur die Neuhängung der Sammlung mit Relikten der 152. Aktion präsentiert, sondern auch das Museumsrestaurant und die „Terrasse der Düfte und Farben“ eröffnet. So wird die Jubiläumsfeier zur einer umfassenden sinnlichen Erfahrung ganz im Geiste des Gesamtkunstwerks, inspiriert vom Vater des Wiener Aktionismus.

Programm

18 Uhr: Eröffnung der Scala Nico II Avvocata an der Pizza Dante

18:30 Uhr: Eröffnung des Museumsrestaurants „exil. convivium“

19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Hermann Nitsch – Relikte der 152. Aktion“

21 Uhr: Eröffnung der Terrasse der Düfte und Farben

Eintritt frei.

Museo Hermann Nitsch
Vico Lungo Pontecorvo, 29/d
80135 Napoli
Italia
www.museonitsch.org